Als Familienunternehmen beschäftigt sich die Firma Max Winzer® aus Oberfranken seit 1945 erfolgreich mit der Herstellung von Polstermöbeln. Produktqualität auf hohem Niveau made in Germany.

Max Winzer

Max Winzer

Chesterfield Sofas und Sessel von Max Winzer

Max Winzer ist ein Familienunternehmen aus Oberfranken, das sich bereits seit 1945 erfolgreich mit der Herstellung qualitativ hochwertiger Polstermöbel beschäftigt. Was am 15.08.1945 als Einmannbetrieb in Untersiemau begann, hat sich bis heute zu einem großen Unternehmen entwickelt. Die hohen Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus den Anfangsjahren sind aber nach wie vor wichtige Leitlinien für die Firma.

Chesterfield – Vintage zum Wohlfühlen

Neben Sitzmöbeln im Retro-Look fertigt das Unternehmen hochwertige Chesterfield Sessel und Sofas an. Diese Möbel zeichnen sich durch ihre unverkennbar englische Formgebung aus den vorigen Jahrhunderten aus. Typisch sind auch die gleichmäßig verteilten, eingearbeiteten Lederknöpfe, die sowohl Rückenlehne als auch Armlehnen schmücken. Die dekorativen Vintage-Möbel mit ihren dick gepolsterten Sitzflächen sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Gleiches gilt natürlich auch für die gemütlichen Ohrenbackensessel dieser Stilrichtung.

Retro-Sitzmöbel mit außergewöhnlichem Charme

Auch der Retro-Stil von Max Winzer kann sich sehen lassen. Die Sitzmöbel sind den beliebtesten Modellen aus den 50er- und 60er-Jahren perfekt nachempfunden. Natürlich bietet das Unternehmen aber auch Möbel in modernen Stilrichtungen an. Verarbeitet werden dabei Bezüge aus Leder und textilem Gewebe. Zudem leistet das Unternehmen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Bei der Fertigung kommen nur Lacke, Kleber und Beizen zum Einsatz, die als umweltfreundlich eingestuft sind. Die verwendeten Polyätherschäume werden darüber hinaus FCKW-frei hergestellt. Nicht umsonst sind die Sitzmöbel von Max Winzer also mit dem „Goldenen M“ ausgezeichnet. Das Markenzeichen der Deutschen Gütegemeinschaft bescheinigt das Einhalten der strengen Anforderungen und Kriterien nach DIN- und RAL-Richtlinien. Verarbeitet werden ausschließlich hochwertige Materialien. Permanente Kontrollen gewährleisten zudem eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte.