Garnitur 3-2

Garnitur 3-2

Schicke Sofas und Couchgarnituren aus Leder oder Stoff - der Blickfänger in jedem Wohnzimmer

Weiche Sitzpolster sind wie gemacht für einen gemütlichen Abend mit der ganzen Familie, mit einer Schüssel Popcorn auf dem dazu passenden Couchtisch. Die moderne Couch ist der Ort, an dem alle zusammenkommen. Eine Garnitur aus einem 2-Sitzer und einem 3-Sitzer ist für eine Familie oder die Spielerunde mit den Freundinnen besonders geeignet. Hier ist viel Platz für alle. Die Sofas und Couches bieten maximalen Komfort und sind ideal, um darauf vom hektischen Alltag abzuschalten. Dabei kann eine Couchgarnitur aus Leder oder aus Mikrofaser auch als der Blickfang im Wohnzimmer dienen. Sie veredelt den Raum und trägt entscheidend zu seiner Atmosphäre bei. Doch welches der Möbelstücke ist richtig? Das hängt nicht allein vom persönlichen Geschmack ab. Die Ansprüche, die an das gute Stück gestellt werden, spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

Die beliebtesten Bezüge im Überblick

Das Material des Sofabezuges ist besonders für Familien mit Kindern, aber auch für Tierhalter ein wichtiges Auswahlkriterium. Moderne Stoffe aus Mikrofaser bringen zahlreiche Vorteile mit sich. Die Stoffe bestehen aus sehr feinen und dichten Kunstfasern. Das sorgt dafür, dass Verschmutzungen nicht ins Gewebe eindringen können. Sofas, die einen Mikrofaser-Bezug besitzen, zeichnen sich also durch eine einfache Pflege aus. Für die Reinigung genügt es meist, die Oberfläche abzusaugen. Eine Polsterbürste und für die Oberflächen geeignete Reinigungsmittel sind hilfreich, möchte man hartnäckigen Flecken zu Leibe rücken. Trotz ihrer hohen Dichte sind Mikrofaser-Stoffe herrlich weich und außerdem sehr strapazierfähig.

Die Couchgarnitur aus Leder

Leder ist als Bezugsstoff der Klassiker. Echtes Leder punktet wie Kunstleder mit einem sehr edlen Äußeren. Es passt sich der Körpertemperatur schnell an. Wer in ein Echtleder-Sofa investiert, erhält ein robustes und langlebiges Naturprodukt, das bei der richtigen Pflege über Jahrzehnte seine Schönheit erhält. Vor allem Kunstleder zeichnet sich durch eine einfache Pflege aus. Kleine Malheure lassen sich in der Regel einfach abwischen. Damit der Bezug Feuchtigkeit und Schmutz besser widerstehen kann, ist es lohnenswert, ihn nach dem Kauf mit einem speziellen Imprägniermittel zu behandeln.

Welche Funktionen soll die neue Couch haben?

Polstergarnituren sind mehr als nur eine einfache Sitzgelegenheit. Viele Modelle im Online-Shop sind mit einer Bettfunktion ausgestattet. Im Handumdrehen wird so aus dem stylischen Dreisitzer ein kuscheliges Bett, in dem Übernachtungsgäste komfortabel die Nacht verbringen können. Modellabhängig lädt die 2er Polstergarnitur durch ihre Relaxfunktion zum Entspannen und Chillen ein. Dabei überzeugen die Garnituren mit trendorientierten Farben und Designs. Stylisches Blau findet man ebenso im Sortiment wie Nuancen warmer Erdtöne. Besonders angesagt ist die 2-teilige Couchgarnitur in Schwarz oder Weiß. Features wie bewegliche Armlehnen und farblich abgestimmter Zierkissen runden den modernen Auftritt der neuen Wohnzimmermöbel stilvoll ab.