Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.

Schlafsofas

Das Sofa mit Schlaffunktion – ein echtes Raumwunder

In Zeiten, in denen Wohnraum immer teurer und knapper wird, gilt es, ihn so optimal wie nur möglich zu nutzen. Selbst in der kleinsten Wohnung kann eine Couch mit Schlaffunktion ihre Stärken voll zur Geltung bringen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich das praktische und stylische Möbelstück in ein Bett umwandeln. Tagsüber kann es als gemütliche Sitzgelegenheit und stilvoller Eyecatcher im Raum genutzt werden, der einem selbst oder Gästen jede Menge Platz bietet. Nachts kann man dank der hochwertigen Polsterung und Federung wie auf einem herkömmlichen Bett schlafen.

Ecksofa mit Schlaffunktion: die einfache Handhabung der Couch

Damit aus einem normalen Sofa eine Couch mit Schlaffunktion wird, benötigt es einen entsprechenden Mechanismus, mit dem die zusätzliche Schlaffläche geschaffen werden kann. Neben Modellen, die auseinander gezogen werden müssen, damit ein vollwertiges Bett entsteht, gibt es auch Varianten, bei denen die Matratze aus dem Inneren ausgeklappt wird. Eine dritte Möglichkeit besteht darin, die Rückenlehne umzuklappen, um so eine große Liegefläche entstehen zu lassen. Bei allen Versionen kommt es darauf an, den Mechanismus ohne großen Kraftaufwand und möglichst geräuschlos zu bedienen.

Auf die Polsterung kommt es beim Sofa an

Ist man auf der Suche nach einem Funktionssofa, das zum Sitzen und für den Schlaf gleichermaßen optimalen Komfort bieten soll, stehen verschiedene Varianten zur Auswahl. So gibt es das stylische Ecksofa mit Schlaffunktion, Schlafsofas mit Leder oder Stoff und in vielen Farben und Designs. Die Polsterung der Couch ist im Inneren verborgen und zeigt erst bei der Benutzung, was sie zu leisten vermag. Im Online-Shop finden Sie außerdem hochwertige Wohnlandschaften mit Schlaffunktion ebenso wie das trendige Schlafsofa in Grau oder den Sessel mit Schlaffunktion.

Stylische Wohnlandschaft mit Schlaffunktion – der Blickfänger für jedes Wohnzimmer

Abhängig davon, wofür das Möbelstück verwendet werden soll, ist es möglich, sich zwischen verschiedenen Polsterungen zu entscheiden. Es stehen straffe und feste oder lockere und legerere Polsterungen zur Auswahl. Bei letzterer bilden sich gewollt Wellen und Sitzmulden. Wie bei einem herkömmlichen Bett gilt auch hier: Die Schlafunterlage muss zum Schläfer passen. Ob Big Sofa mit Schlaffunktion oder klassische Couch, es kommt auf die optimale Unterstützung der Wirbelsäule an. Daher ist es empfehlenswert, sich für eine eher feste Polsterung zu entscheiden. Wer noch nicht sicher ist, was er braucht, schaut sich einfach mal die unterschiedlichen Modelle an: Praktisch ist zum Beispiel auch das Ecksofa mit Schlaffunktion mit einer Polsterung mit Federkern, wodurch die Modelle als besonders robust und strapazierfähig gelten. Da sie im Allgemeinen eine festere Sitzfläche bieten, sind sie für einen tiefen und gesunden Schlaf gut geeignet.