Boxspringbetten

Boxspringbetten – für einen erholsamen und gesunden Schlaf

Boxspringbetten werden immer beliebter, denn sie bestehen aus mehreren Komponenten, die für einen hohen Komfort sorgen, sodass Sie morgens perfekt ausgeruht in den neuen Tag starten. Sie wurden in den Vereinigten Staaten entwickelt, wo sie zunächst luxuriösen Hotels vorbehalten waren. Inzwischen widmen sich jedoch immer mehr Hersteller diesen qualitativ hochwertigen Betten, sodass wir sie Ihnen zu einem günstigen Preis anbieten können. Schauen Sie sich daher in unserem Onlineshop um, wo sicherlich ein Modell nach Ihrem Geschmack dabei ist. Wir liefern es Ihnen per Spedition oder Sie holen es bei uns in Löhne ab.

Das Boxspringbett und seine Bestandteile

Boxspringbetten bestanden ursprünglich aus einer gefederten Box, die meist zwischen 20 und 30 Zentimeter hoch ist, und einer Matratze mit Topper, also einer Auflage, die fest mit der Matratze verbunden war. Inzwischen sind die meisten Hersteller jedoch dazu übergegangen, den Topper nicht mehr an der Matratze zu befestigen, damit er sich bei Bedarf leicht austauschen lässt. Ein Boxspringbett besitzt außerdem Füße, die von unten für eine ausreichende Belüftung sorgen, und ein Kopfteil, das neben seinem praktischen Nutzen einen dekorativen Zweck erfüllt. Es wird daher mit einem Textilstoff, Leder, Kunstleder oder einem anderen schönen Gewebe bezogen. Alle Bezüge sind in den verschiedensten Farben und Ausführungen erhältlich und bieten daher viel Spielraum bei der Gestaltung des Bettes.

Tipps für die Auswahl des richtigen Betts

In unserem Onlineshop finden Sie sowohl Betten mit Taschenfederkern als auch Modelle mit Bonellfedern. Letztere sind flächenelastisch, sodass Sie in einem Bett mit Bonellfedern besonders weich liegen. Wenn Sie das Einsinken in die Matratze nicht so sehr mögen, ist dagegen ein Bett mit Taschenfederkern die bessere Wahl.

Unsere Betten unterscheiden sich außerdem durch die Matratzen. Hierbei handelt es sich meist um Matratzen mit Tonnentaschenfederkern oder Kaltschaummatratzen. Erstere sind in ihrem Inneren mit bauchigen Metallfedern versehen, die einzeln in kleine Taschen eingenäht werden. Diese Federn sorgen für eine hohe Punktelastizität, sodass die Matratze nur dort nachgibt, wo Gewicht auf ihr lastet oder Druck ausgeübt wird. Eine Matratze mit Tonnentaschenfederkern passt sich daher optimal an Ihren Körper an. Ebenso gute Eigenschaften besitzen aber auch Kaltschaummatratzen, die aus aufgeschäumtem Polyurethan gefertigt werden. Sie sind in verschiedenen Härtegraden erhältlich, sodass Sie Ihre neue Matratze nach Ihren persönlichen Vorlieben aussuchen können.

Ein weiteres wichtiges Kriterium beim Kauf eines Boxspringbetts ist der Topper, der meist zwischen vier und zehn Zentimeter hoch ist und vor allem dazu dient, das Bett noch bequemer zu machen. Er kann aus PU-Komfortschaum bestehen, der sich durch eine hohe Elastizität auszeichnet und die Liegefläche noch komfortabler macht. Schlafen Sie unruhig, ist aber auch eine Kaltschaumauflage zu empfehlen. Sie nimmt ihre ursprüngliche Form schnell wieder an, wenn Sie sich auf die andere Seite drehen. Kaltschaumtopper sind außerdem besonders atmungsaktiv. Ebenfalls sehr anpassungsfähig sind die Viscoschaum-Topper mit Memory-Funktion und die Auflagen mit Latexkern, die zusätzlich leicht federn.